Home

Musiker

Chöre

Kirchen / Orgeln

Repertoire

Veranstaltungen

Links

Impressum

Michael Johannes Christian Kammans
 

Christian Kammans

 

wurde 1984 in Emmerich am Rhein geboren zeigte schon früh musikalische Begabung. Seine erste musikalische Ausbildung erhielt er zunächst im Fach Klavier in seiner Heimatstadt Kalkar/Niederrhein. Von 2004 bis 2006 absolvierte er die C-Ausbildung für Kirchenmusik im Bistum Münster. Seine Lehrer dort waren u.a. Domorganist Wolfgang Schwering/Xanten und Jan Szopinski/Kalkar. Ab 2005 war er als Organist u.a. in Kleve, Bedburg-Hau und Kalkar tätig. Erste Konzerte folgten ab 2006 u.a. in die Niederlande. Von 2009-2011 war er Assistenzorganist in der Gemeinde Hl. Geist Kalkar. In dieser Zeit hatte er Unterricht beim Basilikaorganisten Elmar Lehnen/Kevelaer (Orgel), Anja Speh (Klavier) und Cornelia Burgers (Gesang). 

2010 begann Christian Kammans das Studium der Kirchenmusik an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf. Seine Lehrer sind hier u.a. Prof. Dr. Gustav-Adolf Krieg (Orgel), Lukas 
Stollhof (liturgisches Orgelspiel), Prof. Christoph Zschunke (Chorleitung), Barbara Nußbaum (Klavier), Prof. Martin Berger, Prof. Uli Führe (Chorpädagogik) sowie Thomas Laske (Gesang). 

Meisterkurse führten ihn zu Prof. Gunther Rost, Prof. Thorsten Laux und Prof. Raimund Wippermann. 

Seit 2011 lebt er in Düsseldorf; dort war er als Organist in der Gemeinde St. Lambertus (Altstadt) und in der Gemeinde St. Margaretha (Gerresheim) tätig. Seit Februar 2013 ist er Assistenzorganist in der Kirchengemeinde Heilige Familie besonders im Bereich der Ortskirchen in Unterrath und Lichtenbroich. Er arbeitet zusammen mit Chorgruppen von Michael Johannes als Korrepetitor und Assistenzchorleiter. 

Christian Kammans ist darüber hinaus auch als Arrangeur tätig und schreibt Orgelbearbeitungen und Chor- bzw. Orchestersätze.